TangoSommer Dresden 2016
TangoFeuerwerk Dresden 2017

Seminario, Workshops
Chacarera & Show

Madrid

Mariano Otero &
Alejandra Heredia


DANCERS, TEACHERS AND CHOREOGRAPHERS OF ARGENTINE TANGO AND FOLKLORE
Originally from Argentina, now based in Madrid, Mariano´s Tango style is characterized by creativeness, expressiveness and power of dance.
Together with Alejandra, their unique dance as a couple is based on a foundation of ballet, modern dance and jazz. 
In addition to their very recognizable style, they bring that special something every time they come out on stage. You can be sure to be taken on a magical journey unlike anything you have ever seen before.

Mariano Otero & Alejandra Heredia

Seminario, Workshops
Praktika & Show

Florenz

Patricia Hilliges &
Matteo Panero


Patricia Hilliges und Matteo Panero unterrichten gemeinsam seit 1998, leben in Florenz und beweisen mit ihrem hohen künstlerischen Niveau, wie sich der Tango auf europäischer Ebene ständig weiterentwickelt. Sie zeichnen sich durch ihre Eleganz und Harmonie im Tango Salon aus. Aus der in Buenos Aires und in zahlreichen Shows gesammelten Erfahrung ist ein phantasiereicher und musikalischer Stil entstanden. Für Matteo & Patricia steht der Tango für eine Kultur, die ein Bedürfnis des Menschen zum Ausdruck bringt. Sie verbreiten diese Kultur und teilen sie mit den Teilnehmern an ihren Workshops in einer freundschaftlichen und humorvollen Atmosphäre.

Seminario,
Workshops & Show

Basel

Michelle Marsidi
& Joachim Dietiker


Mit ihrem fließenden, sinnlichen und anmutigen Stil kombinieren Michelle Marsidi und Joachim Dietiker aus Basel harmonisch die traditionelle Essenz des Tango mit dynamischen Elementen des zeitgenössischen Tangos.
In ihrem Unterricht streben sie danach, eine sensible, lebendige und einzigartige Verbindung im Paar und mit der Musik zu schaffen.
Mit fundierten Übungen und Bildern, präzisen technischen Erläuterungen, Erklärungen zur Anatomie der Bewegung und einem offenen Fluss von Energie und Ideen, vermitteln sie Freiheit und Freude an Bewegung und Ausdruck. 
Foto: Ishka Michocka

Workshops & DJing

Norwich

Michael Lavocah


Michael Lavocah (Norwich) 
Michael Lavocah hat bereits drei Bücher über die Tango Orchester geschrieben.:
(1)Tango Stories / Tango Geschichten - Was uns die Musik erzählt
(Tango Stories ist in den Sprachen englisch, deutsch, französisch und spanisch erhältlich)
(2) Tango Masters vol.1: Aníbal Trolo (in englischer Sprache erhältlich)
(3) Tango Masters vol. 2: Osvaldo Pugliese (in englischer Sprache erhältlich, deutsche Fassung in Planung)
Neben seiner Tätigkeit als Autor begeistert er mit Vorträgen, Workshops und als DJ.                     Foto: Annegret Stanke

Konzert & Ball

Moskau

Solo Tango Orquesta


Kraftvolle Energie, verbunden mit höchster Qualität und dem perfekten Sinn für Stil zeichnet das Solo Tango Orquesta aus.
Nach der Gründung im Sommer 2010 errangen die vier Musiker in unglaublich kurzer Zeit internationale Anerkennung und wurden inzwischen zum „offiziellen Orchester“ vieler Tangofestivals weltweit.
Wir sind sehr glücklich darüber, die vier Musiker immer wieder für unser Fest gewinnen zu können. 2017 werden wir sie in Dresden zum ersten Mal als Sextett erleben.
Ein kurzes Filmportrait über das Solo Tango Orquesta findet ihr hier.
Foto: Ishka Michocka

Tango Ball

Lyon

Orquesta
Collectif Roulotte


« Collectif Roulotte Tango » is a big machine of Tango!
So steht es in ihrer Beschreibung und nachdem ich sie selbst dreimal live erleben durfte, möchte ich diesem Satz mehr als zustimmen. Diese Energie, diese Spielfreude, diese perfekten Arrangements verbunden mit einer guten Portion Humor in ihrer Performance, all das macht diese Gruppe so außergewöhnlich. So außergewöhnlich gut! Sie sind ein Orquesta für die ganz großen Feste. (Armin Krieger)
Video von ihrem Auftritt beim TangoFest Dresden 2017
Foto: Thomas Lefevre

TangoFest Dresden bei Facebook
Tres Tangos
dobleA